Junge Delphine holen 35 Medaillen in Langenfeld

Werbung

Lintorf. Neun Schwimmerinnen und sechs Schwimmer des TuS 08 Lintorf im Alter von sechs bis 14 Jahren holten jetzt beim Stadtsparkassen-Pokal in Langenfeld 35 Medaillen bei insgesamt 52 Starts.

Begleitet von ihrem Betreuerteam begann der Tag früh am Morgen um sieben Uhr vor dem Hallenbad in Langenfeld. Das komplette Team unterstützte die Schwimmer bis in den frühen Abend am Beckenrand, so dass durch wertvolle Tipps und Anfeuerungsrufe reichlich Podestplätze mit nach Lintorf genommen werden konnten.

Der kindgerechte Wettkampf auf der Kurzbahn ermöglichte, dass auch die jüngsten Vereinsmitglieder Oliver Muncan und Andreas Limbacher (beide 2015) zum ersten Mal mit dabei sein konnten (25 Meter Brust, 25 Meter Rücken und 25 Meter Freistil). Oliver Muncan kehrte mit drei Goldmedaillen heim, Andreas Limbacher freute sich über eine Silbermedaille. Mia Wang (2014) und Luis Wang (2012) schwammen bei ihren vier Premierestarts neue persönliche Bestzeiten.

Aus dem Jahrgang 2013 errang Victoria Fayl von Hentaller den dritten Platz über 100 Meter Brust. Die Limbacher-Zwillinge traten in acht unterschiedlichen Disziplinen an. Ruth Limbacher erzielte über 25 Meter Schmetterling und 200 Meter Brust einen ersten Platz; Silber erschwamm sie sich über 100 Meter Rücken und 50 Meter Freistil. Bruno Limbacher freute sich über drei erste Plätze auf den Kurzstrecken 25 Meter Brust und Rücken und über 100 Meter Brust.

Im Jahrgang 2011 erzielte Smilla Lyko bei allen vier Starts persönliche Bestzeiten. Cheyenne Kauls tat es ihr gleich und freute sich über zwei zweite Plätze bei 100 Meter Lagen und 100 Meter Brust. Friederike Limbacher konnte sich ebenfalls über drei persönliche Bestzeiten freuen. Über 200 Meter Freistil wurde sie Dritte, über 100 Meter Schmetterling und Freistil gewann sie jeweils die Silbermedaille.

Die Zwillinge Lou und Lea Weber (2010) knüpften hieran an. So errang Lou zweite Plätze in 100 Meter Lagen und Rücken und einen dritten Platz über 200 Meter Rücken. Lea Weber sicherte sich den ersten Platz über 100 Meter Lagen, 50 Meter Freistil und 100 Meter Rücken und den dritten Platz über 100 Meter Freistil.

Auch im Jahrgang 2009 waren Erfolge zu bejubeln: Jonas Jestaedt errang den zweiten Platz über 50 Meter Freistil und dritte Plätze über 100 Meter Rücken, 100 und 200 Meter Lagen, jeweils mit neuen persönlichen Bestzeiten.

Samuel Limbacher erzielte den ersten Platz über 200 Meter Lagen, zweite Plätze über 200 Meter Freistil und 100 Meter Schmetterling sowie den dritten Platz über 200 Meter Brust. Auch hier wurden neue persönliche Bestzeiten erreicht.

Für den Jahrgang 2008 vertraten Luana Schmitz und Emil Thissen den TuS 08 Lintorf. Luana Schmitz wurde Erste über 200 Meter Rücken, Zweite über 200 Meter Schmetterling und Dritte über 200 Meter Freistil. Emil Thissen wurde Erster über 100 Meter Schmetterling und Rücken und Zweiter über 50 und 100 Meter Freistil.

Foto: privat