Zwei Verletzte bei Unfall auf A3

Werbung

Breitscheid. Kurz hinter dem Breitscheider Kreuz kam es am Freitag, 21. Oktober, gegen 16 Uhr auf der A3 in Fahrtrichtung Köln zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen schwer Verletzt wurden. Die unfallbeteiligte Fahrerin eines Kleinwagens und der Fahrer eines Mittelklassewagens, der sich auch überschlug, konnten sich selbstständig aus ihren Fahrzeugen befreien und wurden vom Rettungsdienst versorgt. Die Feuerwehr nahm mit Bindemittel auslaufende Betriebsstoffe auf der Fahrbahn auf und entsorgte diese. Der Einsatz der Feuerwehr dauerte bis etwa 17 Uhr.

Foto: Feuerwehr