TVR: Schwimmer beim Mannschaftswettbewerb in Wuppertal

Werbung

Ratingen. Mehrere Schwimmstaffeln des TV Ratingen (TVR) starteten beim DMSJ Mannschaftswettbewerb in Wuppertal. Christian Kowalis freute sich, dass er so viele Mannschaften an den Start bringen konnte. Leider musste er die männliche Jugend C aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig abmelden, aber auch so war der TVR zahlreich vertreten.

Die weibliche Jugend D mit Charlotte Drenker, Anna Forsbach, Eva Hols, Finja Wilhelm, Luisa Rybacki und Charlotte Zimmermann erreichte mit einer Gesamtzeit von 25:28,35 Minuten den siebten Platz bei 16 qualifizierten Mannschaften.

Die Weibliche Jugend C mit Sarah Elbe, Sophia Nguyen, Sophie Brauneck, Lena Otten, Tessa Dahmen und Enya Zeng schaffte es, sich mit einer Gesamtzeit von 25:22,17 Minuten mit dem achten im 16er Starterfeld gut zu behaupten.

Die männliche Jugend B mit Jan Wirminghaus, Jonas, Berger, Julian Brauneck und Hugo Richter brauchte 23:08,51 Minuten, um den Wettkampf auf dem achten Platz abzuschließen. Ebenfalls den achten Platz belegte die weibliche Jugend A mit Mia Wirminghaus, Sarah Schaff, Lena Görgens und Celine Lehnard in 24:50:70 Minuten.

Beim Mannschaftswettbewerb besteht jede Mannschaft einer Altersklasse aus mindestens vier Startern. Die müssen 4×100 Meter Staffeln für die einzelnen Lagen in Freistil, Rücken, Brust und Schmetterling schwimmen. Den Abschluss bildet eine klassische Lagenstaffel, bei der jeweils jede Lage genau einmal geschwommen wird.

Foto: privat