THW beim Familientag im Movie Park

Werbung

Lintorf. Nach zwei Jahren Coronapause war es wieder soweit. Der THW-Tag im Movie Park Germany fand wieder statt. Das Technische Hilfswerk (THW) Ratingen vom Hülsenbergweg nutzte diesen für einen Familienausflug. Die Jugendgruppe, Helferinnen und Helfer und deren Familien erlebten einen ereignisreichen Sommertag mit spannenden Attraktionen.

Vor Corona war es einer der Höhepunkte auf dem Dienstplan der Jugendgruppe: Der THW-Tag im Movie Park Germany. Nach zwei Jahren Zwangspause war es nun wieder möglich, diesen Tag stattfinden zu lassen. Dieses Jahr schlossen sich den Jugendlichen viele Helferinnen und Helfer dem Ausflug an. Mit dabei waren auch viele Familienangehörige. Also ein Ausflug der gesamten THW-Familie vom Lintorfer Hülsenbergweg. Mehr als 30 Teilnehmern machten sich auf den Weg nach Bottrop.

In mehreren kleineren Gruppen wurde der Park erkundet. Ob Jung oder Alt – wie es sich für einen Freizeitpark gehört, war für jeden eine Attraktion dabei. Natürlich traf man immer wieder auf weitere Junghelfer und Helfer der unterschiedlichsten Ortsverbände.

Pünktlich um 14 Uhr stand der traditionelle gemeinsame Besuch der Stunt-Show auf dem Plan. Ein Gruppenfoto durfte natürlich auch nicht fehlen. 

Foto: THW / Marcel Mührmann