Stadtverwaltung macht keine Weihnachtsferien

Werbung

Ratingen. Die Stadtverwaltung ist „zwischen den Jahren“ nicht geschlossen. Die städtischen Dienststellen sind von Dienstag, 27. Dezember, bis Freitag, 30. Dezember, für den Publikumsverkehr geöffnet, allerdings ist eine vorherige Terminvereinbarung erforderlich.

Eine Änderung gibt es an den genannten Tagen jedoch in Bezug auf die telefonische Erreichbarkeit über die Zentralnummer 02102/550-0. Da der Vermittlungsdienst über diese Nummer durch den Kreis Mettmann erfolgt, die Kreisverwaltung allerdings zwischen dem 27. und 30. Dezember geschlossen ist, können an den genannten Tagen über die zentrale Nummer keine Anrufe angenommen werden.

Der Kreis Mettmann wird per Ansagetext auf diese Einschränkung hinweisen und auf die städtische Internetseite verweisen. Dort finden Bürger den richtigen Ansprechpartner in der Verwaltung. Auf der Internetseite wird eine Übersicht eingestellt mit Rufnummern für alle Stadtämter und Fachbereiche.

Ab Montag, 2. Januar 2023, ist die Telefonvermittlung durch den Kreis Mettmann wieder sichergestellt.