St. Anna: Arbeitstreffen Projekt „Hereinspaziert“

Werbung

Lintorf. An diesem Mittwoch, 26. Januar, 19 Uhr findet im großen Pfarrsaal ein erstes Treffen der Projektgruppe „Hereinspaziert“ der katholischen Kirchengemeinde St. Anna im Pfarrzentrum St. Johannes, Am Löken 69, statt. Wer an dem Projekt teilnehmen möchte, kann sich für das Treffen im Pfarrbüro, buero-lintorf@kirche-angerland.de oder Telefon 02102/35785, anmelden.

Die Gemeinde möchte für alle Altersgruppen im Pfarrzentrum St. Johannes einen Ort der Begegnung und des Austauschs schaffen. Überlegungen gehen dahin, dass im vorderen Teil des großen Pfarrsaals während der Öffnungszeit der Bücherei die Möglichkeit besteht, miteinander ins Gespräch zu kommen. Dazu soll es einen Kaffee oder Tee geben und vielleicht gelegentlich auch frisches Gebäck. Hier könnte auch eine Runde am Fußballkicker gespielt werden oder einfach nur eine Zeitung oder Zeitschrift gelesen werden.

Es gibt noch viele weitere Überlegungen. So werden Buchvorstellungen, Lesungen, literarische Spaziergänge und viele andere Aktionen rund um die Bücherei planen die Initiatorinnen Andrea Ropertz, Elisabeth Leuschke und Cecilia Winkler.

Alle diese Ideen und Pläne sollen in dem Arbeitstreffen an diesem Mittwoch diskutiert werden.