Spanisch lernen bei der AWO Angerland

Werbung

Lintorf. „Buenos dias“ heißt es ab dem 18. Oktober nach den Herbstferien bei der AWO Angerland. Wer über Vorkenntnisse der Sprache verfügt, kann jeden Dienstagvormittag mit Gleichgesinnten sein Vokabular und die Grammatikkenntnisse erweitern. Wissenswertes über Land und Leute wird von der Muttersprachlerin, die die Kurse leitet, in lockeren Gesprächen vermittelt. Teilnehmer werden je nach vorhandenen Kenntnissen den verschiedenen Kursen zugeteilt. 

Bei Interesse und für weitere Information: AWO-Treff Angerland, Breitscheider Weg 25, Telefon 02102/33698 oder awo-lintorf@t-online.de.

Foto: Pixabay