Sophia Oster spielt im Peter und Paula

Werbung

Ratingen. Am Donnerstag, 8. Dezember, 20 Uhr lädt Axel Fischbacher (Foto) zum letzten Mal zum besonderen Konzert ins Buch-Café Peter & Paula, Grütstraße 3-7, ein. Mit dabei ist die junge Pianistin und Sängerin Sophia Oster (1993). Sie ist mehrfache Preisträgerin des Musikwettbewerbs „Jugend musiziert“ und des Stuttgarter „Matthaes-Klavierwettbewerb“ und des Tonkünstlerverbandes. Begleitet werden die beiden von Nico Brandenburg am Bass und Tim Dudek am Schlagzeug.

Nach einer zehnjährigen klassischen Ausbildung begann Sophia Oster sich mehr und mehr in Richtung Jazz zu bewegen und erhielt wichtige künstlerische Impulse und Anregungen von Paul Schwarz. Von 2016 bis 2021 studierte sie Jazzklavier und -gesang an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg bei Buggy Braune und Ken Norris und nahm Unterricht bei international renommierten Jazzmusikerin wie Dena Derose, Chris Cheek und Bill Lohr. 

Weitere Info und Anmeldung: Telefon 02102/26095, buch-cafe@web.de und www.buch-cafe.com.

Foto: privat