Skulpturenfest am Moltkeplatz

Werbung

Essen. Am Samstag, 23. Juni, ab 15 Uhr findet das Skulpturenfest auf dem Moltkeplatz statt. Erstmalig wird in diesem Jahr die Essener Künstlerin Gabriele Kaiser-Schanz auf der Skulpturenwiese ihre für diesen Anlass entwickelte Performance „Medusae“ aufführen. Es wird einen geführten Rundgang zu den Skulpturen geben.

Der Verein Kunst am Moltkeplatz KaM veranstaltet diese Skulpturenfeste alljährlich seit 2007.  Mit dem ersten Skulpturenfest im Dezember 2007 wurde der erfolgreiche Abschluss der Bemühungen zum Erhalt des Skulpturenensembles auf dem Moltkeplatz  gefeiert.

Die Skulpturenfeste haben sich zu einem festen Ereignis entwickelt mit hoher Attraktivität für Menschen aus Kunst und Kultur, Politik und Verwaltung, Künstler und Kunstinteressierte, Nachbarn und Freunde des Moltkeplatzes.

Foto: privat

Werbung