Pfadfinder: Simon Vorsitzender des Förderkreises

Werbung

Lintorf. Manuel Simon bleibt Vorsitzender des Förderkreises der Lintorfer Pfadfinder. Das beschlossen die Mitglieder des Vereins jetzt auf der Jahreshauptversammlung.

Der Vorsitzende des Förderkreises berichtete vor der Wahl über die Vereinsarbeit im vergangenen Jahr. Da aufgrund der Pandemie konnte keine reguläre Jugendarbeit stattfinden konnte, war auch die Arbeit des Vereins auf die Übernahme der Beiträge der Gruppenleiter beschränkt.

Der Förderkreis unterstützt den Lintorfer Stamm Wikinger der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG). Der Verein hat derzeit 17 Mitglieder.

Archivfoto