Nachtarbeiten an Fritz-Bauer-Straße

Werbung

Lintorf/Ratingen. An der Baustelle am Radweg entlang der Fritz-Bauer-Straße wird in der kommenden Woche nachts gearbeitet. In vier Nächten zwischen dem 30. November und 4. Dezember, jeweils von 20 bis 5 Uhr, werden der Asphalt auf dem erneuerten westlichen Radweg und der Schotterrasenstreifen zwischen Radweg und Fahrbahn eingebaut. Weil dafür die Fahrbahn weiter verengt werden muss, wird der Autoverkehr in den vier Nächten über Baustellenampeln geregelt. Während dieser Zeit ist auch die Ausfahrt vom Parkplatz gegenüber dem beschrankten Bahnübergang an der Bushaltestelle Oberbusch auf die Fahrbahn der Fritz-Bauer-Straße nicht möglich.