Lintorfer Nachhaltigkeitswoche geht weiter

Werbung

Lintorf. Die Werbegemeinschaft Lintorf hat viele Lintorfer gewonnen, die sich an der Nachhaltigkeitswoche beteiligen. An diesem Donnerstag, 2. September, finden gleich mehrere Aktionen statt.

Das Jugendzentrum Manege, Jahnstraße 28, lädt von 15:30 Uhr bis 17 Uhr Kinder (sechs bis neun Jahre) ein zum Dreckwegtag rund um die Manege. Die evangelische Kirchengemeinde Lintorf-Angermund informiert um 18 Uhr im Pfarrgarten über den nachhaltigen Umgang im Zusammenhang mit dem Handy.

Die Wohnberaterin Sabine van Waasen stellt die Arbeit der Gemeinschaft sozial engagierter Unternehmen und Menschen vor, Speestraße 27. Sie sammelt Zahngold, Devisen, Druckerpatronen, Handys und anderes für die Stiftunng „it’s for kids“.

Leib und Rebe, Speestraße 26, stellt bei einer Verkostung von 15 bis 18 Uhr regionale Produkte der Manufaktur Passione mit Brigitte Bengner vor.

Die Nachhaltigkeitswoche der Werbegemeinschaft geht noch bis Samstag, 4. September.