Lions: Weihnachtsbaumverkauf für Ratinger Tafel

Werbung

Ratingen. Der Lions Club Ratingen – Ratinger Tor verkauft mit Unterstützung des Leo Clubs Ratingen am kommenden Samstag, 17. Dezember, 10 bis 18 Uhr Weihnachtsbäume auf dem Schützenplatz an der Brückstraße. Der Erlös kommt der Tafel Ratingen zugute.

Lionspräsident Jan Balzer erklärt: „Wir würden uns sehr freuen, wenn viele Ratingerinnen und Ratinger ihren Weihnachtsbaum in diesem Jahr bei uns kaufen und damit die Tafel Ratingen unterstützen.“ Auf Wunsch werden die Bäume auch nach Hause geliefert.

Angeboten werden Tannenbäume zwischen ein und drei Meter Höhe. Damit das Aussuchen des Baumes auch Freude macht, gibt es Glühwein, Weihnachtsbier und deftige Suppe.

Erst im November spendeten die Lions vom Ratinger Tor der Tafel Ratingen 2000 Euro. In Deutschland stehen die Tafeln vor ihrer Belastungsgrenze, denn laut Dachverband habe es seit Jahresbeginn einen Anstieg um 50 Prozent an bedürftigen Menschen gegeben bei gleichzeitigem Rückgang der Lebensmittelspenden. Auch deshalb haben sich die Lions vom Ratinger Tor entschlossen, die Tafel Ratingen längerfristig zu unterstützen.

Foto: Bartek Ulatowski auf Pixabay