Lastwagen parken immer noch am Brand

Werbung

Lintorf. Mitte Januar hatte die Bürger-Union Ratingen (BU) die Stadtverwaltung informiert, dass die Straße Am Brand als Dauerparkplatz für Lastwagen genutzt wird (der Lintorfer berichtete). Inzwischen wurde auf der Brandsheide ein Verkehrszeichen aufgestellt, dass Lastwagenfahrern gebietet, geradeaus zu fahren. Trotzdem parken immer noch ständig Lastwagen am Brand. Die BU fordert die Stadtverwaltung nun auf, mit einem weiteren Schild Fahrzeugen über 3,5 Tonnen die Einfahrt in die Straße Am Brand zu verbieten. Außerdem soll die Straße als für Radfahrer und Fußgänger durchgängige Sackgasse gekennzeichnet werden. In der kommenden Sitzung des Bezirksausschusses soll über den Antrag der BU gesprochen werden.

Foto: privat