Kulturtandem: Weihnachtliche Klänge in Heiligenhaus

Werbung

Heiligenhaus. Das Kompetenzzentrum Selbstbestimmt Leben (KSL) Düsseldorf lädt am Samstag, 10. Dezember, um 19.30 Uhr zum inklusiven Festival „KulturTandem“ in das Hotel Neues Pastorat, Am Alten Pastorat 2, ein. Die Geigerinnen Valentina Resnyanska und Shih-Hsiang (Andy) Chen gestalten gemeinsam einen inklusiven Konzertabend. Auf dem Programm stehen populäre Stücke unter anderem von Johann Sebastian Bach, Antonio Vivaldi und Richard Strauß. Ein bunter Abend mit vielen Lieblingsstücken, voller Humor und verspielter Romantik. Weihnachtszauber und Träumereien sind garantiert.

Valentina Resnyanska absolvierte ihr Studium an der Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy in Leipzig und an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Als Solistin und Konzertmeisterin setzte sie unter anderem in der Dresdner Frauenkirche, in Konzertsälen in Buenos Aires, St. Petersburg und Berlin ihre eigenen musikalischen Akzente. Die gebürtige Ukrainerin arbeitete bereits mit namhaften Dirigenten wie Kurt Masur zusammen.

Shih-Hsiang (Andy) Chen gab sein erstes Konzert im Orchester bereits im Alter von 13 Jahren. Sein Studium schloss er mit dem Master an der Folkwang Universität der Künste in Essen ab. Wichtige musikalische Impulse erhielt Chen von ehemaligen Konzertmeistern der Wiener und Berliner Philharmoniker. Als Solist und Kammermusiker spielt er mit namhaften Künstler*innen zusammen. Der stark sehbeeinträchtigte Musiker wurde mit zahlreichen Preisen und Stipendien ausgezeichnet.

Das Hotel Neues Pastorat ist barrierefrei.
Kostenfreie Eintrittskarten: www.neanderticket.de – Spenden erbeten
Weitere Information: www.ksl-duesseldorf.de/kulturtandem

Grafik: privat