Grillwetter

Werbung

Lintorf. Für viele ist die Fußballeuropameisterschaft nach dem gestrigen Ausscheiden des deutschen Teams nur noch Nebensache. Zum Finaltag soll das Wetter jedoch wirklich zum Grillen geeignet sein. Deshalb heute die Anleitung zum Falten einer schönen Serviette, die dem spontanen Grillfest den letzten Schliff verleiht. Die Windrad-Servietten können sowohl aus Papier als auch aus Stoff gefaltet werden. Bei Stoffservietten müssen die Faltlinien besonders gut und mit ausreichend Druck ausgestrichen werden. Bei Papier-Servietten stehen uns allerdings viel mehr Dessins zur Verfügung. Die Videoanleitung von “www.attagirlsays.com” ist zwar auf englisch, aber auch ohne Worte sehr gut verständlich und ganz einfach nachzufalten. Für den Mittelpunkt des Windrades eignen sich Blüten, Pralinen, kleine Steine, Muscheln und andere Holz- oder Papier-Streuteile.  Je schwerer diese Teile sind, desto besser bleibt die Serviette auch bei ein wenig Wind auf den Tellern liegen. Wer mag, faltet nach der gleichen Anleitung aus quadratischen Papieren kleine Windräder für die Tischdekoration dazu.

 

 

 

 

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.