Fußball: Angerland-Pokalturnier beim TVA

Werbung

Angermund. Am Samstag, 21. Mai, treffen sich die Altherren der Nachbargemeinden mit ihren Fans zum sportlichen Wettkampf auf dem Fußballplatz des TV Angermund am Freiheitshagen. Insgesamt nehmen acht Ü32-Mannschaften am Angerland-Turnier teil: Ratingen 04/19, SV Hösel, TUS Breitscheid, ASV Tiefenbroich, RW Lintorf 1, RW Lintorf 2, erstmals auch der TS Rahm und Gastgeber TV Angermund.

Die Spiele beginnen um 9:30 Uhr, das Finale ist für 17:30 Uhr angesetzt. Während des Turniers gibt es Angebote für Kinder und eine Bewirtung der Gäste.

Seit Jahrzehnten schon ist das Angerland-Pokalturnier ein jährlicher Höhepunkt für die Fußballer aller Sportvereine an den Ufern der Anger. Nach zwei Jahren Corona-Stillstand startet das Traditionsturnier in diesem Jahr wieder. Ausrichter ist der TV Angermund, der das Turnier in der Vergangenheit schon drei Mal gewann.

Danach Tag der Fußballjugend

Einen Tag nach dem Angerland-Turnier lädt die Fußball-Abteilung des TV Angermund am Sonntag, 22. Mai, zu einem Tag der Jugend“ auf dem Sportplatz ein. Insgesamt 15 Jugendmannschaften des TVA – von Bambini bis A-Jugend – werden an den Turnieren teilnehmen. Mit dabei ist erstmals auch die neue Mannschaft Mädchen U10.

Der Tag beginnt um 10 Uhr mit Funino-Turnieren der verschiedenen Altersklassen, das Turnier endet mit einem Spiel der B- gegen die A-Jugend auf dem Großfeld gegen 17.15 Uhr. Es gibt Angebote für Kinder und eine Bewirtung der Gäste.