Einbruch am Fliegelskamp

Werbung

Lintorf. Am frühen Donnerstagmorgen, 2. August, um 1.48 Uhr wurden Anwohner am Fliegelskamp von einer ausgelösten Alarmanlage geweckt und dadurch aufmerksam auf den Einbruch in ein Nachbarhaus, dessen Bewohner abwesend waren. Die Zeugen riefen umgehend die Polizei. Obwohl die Polizei schnell am Einsatzort war, traf sie keine tatverdächtigen Personen mehr an. Es wurde festgestellt, dass ein oder mehrere Straftäter Rollladen am Haus in die Höhe geschoben und zwei Fenster im Erdgeschoss gewaltsam geöffnet hatten. In einem Schlafzimmer wurden Schränke und Schubladen durchwühlt. Dabei machten die Einbrecher noch nicht genauer bestimmte Beute.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Ratingen, Telefon 02102/9981-6210, jederzeit entgegen. 

Werbung