Einbrecher von Bewohner überrascht

Werbung

Tiefenbroich. Am Samstag, 19. November, gegen 19 Uhr sind zwei bislang unbekannte Tatverdächtige in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Straße Im Rott eingebrochen. In der Wohnung hielt sich währenddessen eine Person auf, die die mutmaßlichen Einbrecher überraschte. Die beiden Männer verschafften sich gewaltsam Zutritt zu der Wohnung über die Wohnungstüre, verließen diese aber fluchtartig, als sie entdeckt wurden. Die beiden waren zwischen 1,75 Meter und 1,80 Meter groß und komplett schwarz bekleidet. Entwendet wurde nichts. Wie hoch der entstandene Schaden ist, wird noch ermittelt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Ratingen jederzeit entgegen, Telefon 02102/9981-6210.

Foto: Polizei