DEG: Roger Hansson neuer Cheftrainer

Werbung

Düsseldorf. Die Düsseldorfer EG hat einen neuen Trainer gefunden. Roger Hansson wird Nachfolger des bisherigen Cheftrainers Harold Kreis. Der 54-jährige Schwede kommt aus der Organisation des EV Zug, wo er in den vergangenen Jahren als „Director of Player Development“ und als Chefcoach in der Swiss League (zweite Schweizer Liga) tätig war. Zuvor war er viele Jahre in verschiedenen Positionen beim schwedischen Top Club Rögle BK tätig. In seiner Spielerkarriere wurde Hansson 1992 mit Schweden Weltmeister und holte 1994 die Goldmedaille bei den Olympischen Spielen. Zwischen 1996 und 2001 spielte er für die Kassel Huskies in der DEL (233 Einsätze, 57 Tore und 78 Vorlagen). Hansson erhält einen Vertrag bis 2024.

Außerdem hat die DEG den Vertrag mit Co-Trainer Thomas Dolak verlängert. Neu im Trainer-Team ist die Club-Legende Daniel Kreutzer.

Daniel Kreutzer (von links), Roger Hansson, Thomas Dolak (Foto: DEG)