AWO fährt zum Baumwipfelpfad

Werbung

Lintorf. Die AWO Angerland fährt am Mittwoch, 21. September, um 8.30 Uhr nach Waldbröl zum Baumwipfelpfad. Anschließend wird im Restaurant des Parks gegessen. Danach geht die Fahrt weiter ins Klingenmuseum nach Solingen. Die Fahrt kostet für Erwachsene 45 Euro, darin sind die Busfahrt und Eintritte enthalten.

Das Herzstück des Naturerlebnisparks Panabora bildet der 40 Meter hohe Aussichtsturm (ohne Aufzug), von dem man auf der Aussichtsplattform auf 34 Meter eine berauschende Aussicht über das Bergische Land genießt. Von hier aus gelangt man auf Nordrhein-Westfalens längsten und barrierefreien Baumwipfelpfad. Auf 1635 Meter führt er auf einem Rundkurs durch die verschiedenen Baumvegetationszonen.

Nach dem Mittagessen im Parkrestaurant geht es nach Solingen ins Klingenmuseum. Es ist ein gang durch die Geschichte der Tafelkultur, vom einfachen Messer bis zum Designerbesteck des 21. Jahrhunderts. Es ist aber auch ein Gang durch die Geschichte der blanken Waffen aus der ganzen Welt, vom Bronzeschwert aus dem Iran bis zum Prunkdegen der Neuzeit.

Weitere Information und Anmeldung im AWO-Treff Angerland, Breitscheider Weg 25, Telefon 02102/33698.

Beispielbild: Pixabay