ABB öffnet Ausbildungswerkstatt

Werbung

Ratingen. Am Samstag, 19. November, 10 bis 14 Uhr öffnet ABB in der Oberhausener Straße 33 seine Ausbildungswerkstatt für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrer. Die Auszubildenden und Ausbilder des Unternehmens präsentieren dann die Ausbildungsberufe, die am Ratinger Standort des Unternehmens erlernt werden können.

ABB, Geschäftsbereich Mittelspannung, sucht für das kommende Ausbildungsjahr 16 neue Azubis in den Berufen Industriemechaniker, Mechatroniker, Elektroniker und Industriekaufmann.

Foto: ABB