A52: Lastwagen schiebt Auto vor sich her

Werbung

Lintorf. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es am Mittwochmittag auf der A52 rund 1500 Meter vor der Ausfahrt Tiefenbroich (Lintorf) zu einem Zusammenstoß zwischen einem Lastwagen und einem Auto. Dabei wurde das Auto etwa 50 Meter seitlich vor dem Lastwagen hergeschoben. Alle vier Insassen des Autos hatten bei Eintreffen der Rettungskräfte den Wagen bereits eigenständig verlassen. Nach Sichtung durch den Rettungsdienst konnten vier an der Einsatzstelle verbleiben. Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr gesichert und nach etwa einer Stunde an die Polizei übergeben. 

Foto: Polizei