St. Anna nimmt Abschied von Monsignore Keuser

Werbung

Lintorf. Seit 2014 war Monsignore Friedhelm Keuser nach seiner Pensionierung als Subsidiar in St. Anna in Lintorf. 2020 feierte er sein goldenes Priesterjubiläum in der Gemeinde. Am Freitagabend nahm die Gemeinde mit der Totenvesper in der Johanneskirche Abschied von Friedhelm Keuser, der am 31. Januar verstorben war.

Am Samstag fanden die Exequien in der Pfarrkirche Heilige Familie in Stockum statt, wo Keuser von 1976 bis 2014 als Pfarrer tätig war. Beerdigt wurde der 1940 in Ratingen geborene Priester auf dem Friedhof in Lohausen.

Foto: privat