Schlussspurt im Sommerzelt mit Friday And The Fool

Werbung

Lintorf. Mit einem Konzert von Friday And The Fool und weiteren Kursen geht am kommenden Wochenende das Programm des „Sommerzelts“ im Jugendzentrum Manege zu Ende.

Sechs Wochen lang bot das Veranstaltungszelt hinter dem Jugendzentrum Manege an der Jahnstraße ein vielfältiges Programm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Zum Abschluss tritt am Freitag, 13. August, die Ratinger Gruppe Friday And The Fool auf. Mit im Gepäck haben sie eine neue EP mit der Single „Sleep Well“, welche an dem Tag offiziell veröffentlicht wird. Im Vorprogramm wird der Düsseldorfer Liedermacher Fabian Saller auftreten. Einlass ist ab 18 Uhr, los geht es um 18.30 Uhr. Karten kosten im Vorverkauf acht Euro, an der Abendkasse zehn Euro.

Am selben Tag findet von 13 bis 15 Uhr der Kurs „Faire Kinder-Kämpfe“ statt. Kinder und Jugendliche ab acht Jahren können sich in spannenden und fairen Kämpfen austoben und messen.

Zum Abschluss kommt am Sonntag, 15. August, von 12 bis 15 Uhr die „Juggling School“ ins Zelt. Hier können Kinder und Jugendliche verschiedene Formen der Jonglage mit Tellern, Keulen, Diabolos und vielem mehr probieren. Um 14.30 Uhr zeigen die beiden Kursleiter zusammen mit den Teilnehmenden des Tages und der vergangenen Kurse ihr Können. Eltern und Freunde sind zur Aufführung eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Weitere Information zu den Angeboten und zur Anmeldung gibt es unter www.summer-tent.de.

Friday And The Fool (Foto: Karsten Lenger)