RWL jetzt Tabellendritter

Werbung

Lintorf. Rot-Weiß Lintorf (RWL) tauscht mit DSC 99 Düsseldorf den Platz in der Kreisliga B. Die Lintorfer schlagen die Düsseldorfer in der Landeshauptstadt 1:3 (0:0). RWL steigt damit auf den dritten Tabellenplatz.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit bringt Lukas Erfurth die Lintorfer in der 51. Spielminute in Führung. Luis Kunda erhöht in der 63. Minute auf 2:0 für Rot-Weiß Lintorf. Sechs Minuten später gelingt Niklas Roeszies das dritte Tor für Lintorf. Timo Bormann macht für DSC 99 in der 79. Minute den Anschlusstreffer. Das war auch gleich der Endstand des Spieles.

Kommenden Sonntag kommt der Tabellenzweite, Rather SV, nach Lintorf.

Werbung