Rheinbahn bestes Nahverkehrsunternehmen in Deutschland

Werbung

Düsseldorf. In einer großen bundesweiten Umfrage haben das Magazin stern und das Marktforschungsinstitut Statista zum vierten Mal Deutschlands beste Arbeitgeber ermittelt. Mehr als 43.000 Beschäftigte haben an der Befragung teilgenommen, deren Ergebnisse in der aktuellen Ausgabe des stern veröffentlicht worden sind. Im Segment „Verkehr und Logistik“ belegt die Rheinbahn nach der DFS Deutsche Flugsicherung, dem Bahnverkehr-Dienstleister MEV, dem Logistikunternehmen Hapag-Lloyd und der Deutschen Bahn den hervorragenden fünften Platz. Gleichzeitig belegt die Rheinbahn unter allen deutschen Nahverkehrsunternehmen den besten Platz. Über alle Branchen hinweg landet die Rheinbahn auf Platz 174 der 650 ausgewiesenen Unternehmen. Das zweitplatzierte Nahverkehrsunternehmen belegt Platz 371.

„Alle Rheinbahnerinnen und Rheinbahner haben sich über dieses tolle Ergebnis sehr gefreut“, erklärt Klaus Klar, Vorstandsvorsitzender und Arbeitsdirektor der Rheinbahn. „Die Nahverkehrsunternehmen sehen sich durch Corona, die Verkehrs- und Klimawende, den demographischen Wandel und die Herausforderungen in der Ukrainekrise mit erheblichen Herausforderungen konfrontiert.“ Nur mit hervorragenden, motivierten und anpackenden Mitarbeitenden könnte die Rheinbahn diese Herausforderungen meistern.

Zur Studie: Mehr als 43.000 Beschäftigte wurden von Marktforschern rekrutiert. So stellt die Studie sicher, dass die Arbeitgeber unabhängig bewertet wurden. Beurteilt werden konnten alle Unternehmen mit mindestens 500 Beschäftigten in Deutschland. Zuvor hatte Statista eine Liste von 2600 größeren Arbeitgebern recherchiert und diese einer von 24 Branchen zugeordnet. Bewertet wurden die eigene Firma und weitere Unternehmen der Branche, so dass die Studie auf mehr als einer Millionen Urteile fußt.