Prinzengarde Rot-Weiß feiert Sessionsauftakt

Werbung

Ratingen. Am vergangenen Samstag wurde im Pfarrzentrum St. Peter und Paul beim großen Generalcorpsappell die Garde der Prinzengarde Rot-Weiß für karnevalsbereit erklärt. Die Uniformen waren alle ordentlich und die Schuhe geputzt, so dass die Garde für ihre Gäste glänzen konnte. Alle Tanzabteilungen präsentierten hochmotiviert ihre neuen Tänze. Ein großes Lächeln zauberte wieder einmal der „Flohhaufen“ den Gästen ins Gesicht. Für ein großes Staunen sorgte das Tanzpaar der Prinzengarde. Caroline Schwaab und Patrick Berner führten ihren Tanz zum ersten Mal vor heimischem Publikum auf. Mit tosendem Applaus wurden die beiden bejubelt. Neben der überzeugenden Leistung konnten die beiden schon weitere Erfolge feiern: Sie erreichten bei ihrem ersten BDK-Turnier (Bund Deutscher Karneval) den dritten Platz.

Zum Jubiläumsjahr wurde anstatt des sonst üblichen Sessionsheftes eine Festschrift gedruckt. Auf über 130 Seiten gibt es den Rückblick auf die vergangene und den Ausblick auf die neue Session nachzulesen. Zudem hat Präsident Fabian Pollheim zum Jubiläum einen ausführlichen Streifzug durch 8 x 11 Jahre der Rot-Weißen und des Ratinger Karnevals in der Festschrift dargestellt. Das erste Exemplar wurde mit einer Dankesurkunde feierlich an Wilfried Link überreicht, den Ehrenvorsitzenden der blau-weißen Schwestergarde. Der Dienstälteste der Ratinger Ex-Prinzen, er war als Wilfried I. im Jahr 1960 Prinz, hat als Mitverfasser des Buches „550 Jahre Karneval in Ratingen“ bereits die Historie des Ratinger Karnevals niedergeschrieben.

Die stolzen rot-weißen Tiefenbroicher feiern ihr 8 x 11 Jähriges in dieser Session mit einem bunten Strauß an Veranstaltungen. Natürlich gibt es die bereits bewährten Formate des Karnevalsgottesdienstes am Samstag, 14. Januar 2023, um 15 Uhr, der Gardesitzung am Freitag, 3. Februar 2023, und dem bewährten Närrischen Kaffeeklatsch am Karnevalsdienstag, 21. Februar 2023. Zusätzlich wird zum Jubiläum am 20. Januar ein Tiroler Abend in der Festhalle Tiefenbroich und am 29. Januar ein öffentliches Gardebiwak veranstaltet. Die Garde freut sich mit allen Jecken auf die Session und auf die Aufgabe, ab dem 11.11. den Prinzen Christian I. mit seiner Ratingia Tina I. als Leibgarde des Prinzen zu begleiten.

Info zu allen Veranstaltungen und Kartenbuchungen ab Ende November unter prinzengarde-ratingen.de.

Fotos: privat