Jazz im Tragödchen

Werbung

Ratingen. Am Donnerstag, 8. Oktober, setzt das Ratinger Tragödchen seine Reihe mit Jazzkonzerten, geleitet von Jazz-Direktor Axel Fischbacher, fort. Ab 20 Uhr spielen Martin Sasse (Piano), Axel Fischbacher (Gitarre), André Nenzda (Bass) und Kurt Bilker (Schlagzeug) im Jugendzentrum Lux, Turmstraße 5, auf.

Eine Anmeldung ist erforderlich, Telefon 02102/26095 oder an buch-cafe@web.de. Es sind höchstens 35 Zuhörer erlaubt.

Foto: privat

Werbung