Infoabend am Berufskolleg

Werbung

Kaiserswerth. Das Berufskolleg der Kaiserswerther Diakonie bietet am beruflichen Gymnasium das Abitur mit dem Abschluss als staatlich anerkannter Erzieher an. Möglich ist auch der Erwerb der Fachhochschulreife in der Fachoberschule. Zu beidem gibt es am Mittwoch, 26. April, 18 bis 19 Uhr einen Informationsabend für Eltern und Schüler.

Viele junge Menschen beginnen nach ihrem Schulabschluss mit der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Wer aber am Berufskolleg der Kaiserswerther Diakonie das Abitur oder Fachabitur macht, kann unmittelbar nach dem Abschluss richtig ins Berufsleben starten.

Berufe im Sozial- und Gesundheitswesen haben beste Zukunftsaussichten. Junge Menschen, die das Fachabitur oder das Abitur machen möchten, können sich parallel zu ihrem Schulabschluss beruflich qualifizieren.

Treffpunkt ist im Berufskolleg der Kaiserswerther Diakonie, Alte Landstraße 179 E. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Information unter Telefon 0211/409-3453 oder berufskolleg@kaiserswerther-diakonie.de.

Werbung