Handball: TuS-Zweitvertretung beendet Negativserie

Werbung

Lintorf. Am vergangenen Donnerstagabend, 11. Januar, gewann die zweite Mannschaft des TuS 08 Lintorf das Nachholspiel gegen den Oberligaabsteiger TSV Aufderhöhe deutlich mit 33:26 (16:14). Damit beendete die Zweitvertretung der Lintorfer Handballer eindrucksvoll die Negativserie von zuletzt 1:11 Punkten in der Verbandsliga. Die Lintorfer halten damit engen Kontakt zum Mittelfeld der Tabelle.

Das nächste Ligaspiel der Zweitvertretung ist am Samstag, 20. Januar, um 19:30 Uhr vor heimischem Publikum in der Halle am Breitscheider Weg gegen den Tabellenletzten LTV Wuppertal II.

Werbung