Glockengeläut und Andacht

Werbung

Lintorf. Aus Anlass der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen lädt die evangelische Kirchengemeinde Lintrof-Angermund am Freitag, 23. Juli, 18 Uhr zur Andacht in den Pfarrgarten neben der Kirche am Konrad-Adenauer-Platz ein. Dazu werden die Glocken der Kirche läuten.

Thorsten Latzel, Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, sagt: “Die Flutkatastrophe hat viele Menschen getroffen. Menschen sind gestorben oder werden noch vermisst. Viele Menschen benötigen jetzt konkrete, unmittelbare Hilfe und tröstende Zeichen der Solidarität.”

Werbung