Eröffnung: Galerie ART-LIMITED

Werbung

Ratingen. Am Samstag, 22. Oktober, 11 bis 18 Uhr wird die Galerie ART-LIMITED, Neanderstraße 33 (im Hof), mit einer Liveperformance des Bananensprayers Thomas Baumgärtel eröffnet. Um 14 Uhr wird Baumgärtel ein Kunstwerk an die Fassade der Galerie sprühen. Alle Kunstinteressierten und Kunstsammler sind zur Galerieeröffnung und zur Liveperformance eingeladen.

Thomas Baumgärtel ist ein deutscher Künstler, der auch unter dem Pseudonym „Bananensprayer“ bekannt ist. Seit 1986 markiert er weltweit die interessantesten Kunstorte mit seiner Banane. Inzwischen sind das mehr als 4000 Museen und Galerien. Seine Banane darf man mit Fug und Recht als das inoffizielle Logo und Qualitätssiegel der Kunstszene bezeichnen. Er ist ein Künstler mit einem ausgeprägten moralischen Kompass. Er nutzt seine Werke und den öffentlichen Raum, um auf politische und gesellschaftliche Missstände aufmerksam zu machen. Thomas Baumgärtel lebt und arbeitet in Köln.

Die bisher nur aus dem Netz bekannte ART-LIMITED Online-Kunstbörse wird nun um Ausstellungsräume erweitert. ART-LIMITED ist die Galerie und Online-Kunstbörse für Kunstinteressierte, Entdecker und Kunstsammler, um zeitgenössische Kunstwerke bekannter Künstler und angesagter Newcomer zu kaufen und zu verkaufen. Zur Galerieeröffnung werden dort viele neue und bekannte Werke von Thomas Baumgärtel, Günther Uecker, Heinz Mack, Otto Piene, Michael Kmoth, Kai Schäfer, Fredrik Erichsen und Paul Thierry ausgestellt.

Foto: privat