Eislaufen in den Weihnachtsferien

Werbung

Ratingen-West. Die Eissporthalle, Am Sandbach 12, bietet auch rund um die Festtage und den Jahreswechsel die Gelegenheit, sich sportlich zu betätigen. Lediglich an Heiligabend (24. Dezember), am ersten Weihnachtstag (25. Dezember) und an Neujahr (1. Januar) bleibt die Halle geschlossen.

An Silvester (31. Dezember) können die Eisläufer von 12 bis 16 Uhr aufs Eis. An den anderen Ferientagen finden erweiterte öffentliche Laufzeiten – täglich ab 10 Uhr – statt.

Mehr Information zu den Öffnungszeiten im Internet unter www.eissporthalle-ratingen.de.