DEG: Sieg gegen Ingolstadt

Werbung

Düsseldorf. Im September erlebte die Düsseldorfer EG einen bitter-süßen Abend beim ERC Ingolstadt, als sie mit 4:1 führte und das Spiel doch noch in der Verlängerung verlor. Etwas mehr als zwei Monate später spielte eine noch immer dezimierte DEG gegen die Panther fulminant auf, drehte einen Rückstand in eine Zwei-Tore-Führung und brachte diese mit etwas Glück und einem starken Hendrik Hane nach Hause. Das 3:2 (0:1; 3:0; 0:1) beschert der DEG drei wohltuende Punkte.

Foto: DEG