Darts: Vom Schnuppertraining ins Finale?

Werbung

Lintorf. Auch wenn der erste deutsche Dartspieler, der es bis ins Halbfinale der Weltmeisterschaft in London geschafft hat, leider ausgeschieden ist, haben die Mitglieder der Dartabteilung im TuS 08 Lintorf höchsten Respekt vor dessen Leistung. Ziel der Mitglieder ist es, den nächsten Finalteilnehmer zu stellen. Vielleicht nicht gleich bei der Weltmeisterschaft, sondern erst einmal bei einer Vereinsmeisterschaft. Wer auch gerne Pfeile wirft, kann montags und donnerstags beim TuS Lintorf in den Trainingsräumen „B117“, Breitscheider Weg 117, mit werfen. Anmeldung zum Schnupperstraining bei Sabrina Schmitz, Sabrina.Schmitz@tus08lintorf.de. Außer sauberen Sportschuhen wird nichts weiter benötigt.

Foto: privat