TVA: Medaillen für die Leichtathleten

Werbung

Angermund. Goldmedaillen bei den Regiomeisterschaften der Leichtathleten in Dormagen gewannen für den TV Angermund Sebastian Dietl im Diskuswurf der Männer mit hervorragenden 52,75 Meter, Leon Grünewald (U20) über 400 Meter in 51,60 Sekunden, Iman Laafoui bei der weiblichen Jugend im Diskuswurf (37,61 Meter) und im Kugelstoß (11,02 Meter), Celine Könneke (Frauen) im Diskuswurf (35,02 Meter). Ein goldiges Wochenende, das mit weiteren guten Platzierungen komplettiert wurde. Silber gewann im Weitsprung der Männer mit 6,11 Meter Hamdan Mamam, Bronze im Kugelstoßen der Männer mit 14,65Meter Kristopher Kleist und Pia Zekl (U14) im Diskus (19,16 Meter).

Vierte Plätze gingen an Carlotte Schreishuhn (U15) im Diskus mit 20,51 Meter und Charlotta Trogisch (U14) im Diskus mit 18,84 Meter.