TuS 08 Lintorf: Handballer verlieren

Werbung

Lintorf. Der Samstag war für die Handballer des TuS 08 Lintorf enttäuschend. Beide Mannschaften verloren ihre Meisterschaftsspiele.

Nach einer insgesamt enttäuschenden Leistung verlor die erste Mannschaft beim Tabellenelften TV Lobberich mit 29:36 (15:16). Mit 17:11 Punkten geht die Mannschaft in die Weihnachtspause. Am 20. Januar trifft die Mannschaft auf den LTV Wuppertal. Die Bergischen sind Dritter in der Oberliga-Tabelle.

Auch die zweite Mannschaft verlor ihr Spiel am Samstag mit 19:25 (9:11) bei der SG Langenfeld 2. Die Mannschaft bleibt mit 10:16 Punkten Tabellenneunter in der Verbandsliga Gruppe 2. Die zweite Mannschaft trifft nach der Weihnachtspause am 20. Januar zuhause auf den LTV Wuppertal 2. Die Wuppertaler sind Tabellenletzter.

Foto: privat

Werbung