Rheinbahn: Bewerbungstag für Fahrer und Fahrerinnen

Werbung

Düsseldorf. Die Rheinbahn sucht neue Mitarbeitende für den Fahrdienst. Um potenzielle Bewerber direkt anzusprechen und die Bewerbung möglichst einfach und unkompliziert zu gestalten, lädt das Nahverkehrsunternehmen zu einem offenen Bewerbungstag am Samstag, 25. Mai, von 9 bis 14 Uhr in
der Hauptverwaltung der Rheinbahn, Lierenfelder Straße 42, ein.

Dort können die Bewerber an einem Vorstellungsgespräch teilnehmen. Alles, was sie im Vorfeld dafür machen müssen, ist, eine kurze E-Mail mit ihrem Namen und ihrem Lebenslauf an Bewerbung@rheinbahn.de zu schreiben und anzugeben, in welchem Zeitfenster sie am Samstag vorbeikommen möchten.

Der Schwerpunkt dieser Aktion ist die Suche nach zukünftigen Fahrinnen und Fahrern für Straßenbahnen und Busse, die die Rheinbahn selbst in diesen beiden Sparten ausbildet. Bereits während der Ausbildung zahlt das Nahverkehrsunternehmen dabei das volle Gehalt.

Die Rheinbahn bietet ihren Mitarbeitenden zudem attraktive Arbeitsbedingungen durch zahlreiche Angebote wie einen unbefristeten Arbeitsvertrag, eine flexible und an der Entlastung der Fahrerinnen und Fahrer orientierte Dienstplangestaltung, den Anspruch auf Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld, ein kostenloses Deutschlandticket und Gesundheitsangebote.

Werbung