Nick Böhme verlässt Ice Aliens

Werbung

Ratingen. Nick Böhme, der aus dem eigenen Nachwuchs entstammt und in der letzten Saison mit der Nummer 5 in der Verteidigung auflief, musste sich noch während der Saison einer Operation am Fuß unterziehen. Die Genesung stellte sich als langwierig heraus, eine zweite Operation war nötig. Bis zuletzt bestand die Hoffnung, dass er auch in der kommenden Saison das Trikot der Ice Aliens trägt. Leider hat sich nun herausgestellt, dass die Belastung in der Regionalliga noch zu groß für ihn ist, so dass er für Dinslaken in der Bezirksliga auflaufen wird. Die Ice Aliens bedauern das sehr.

Foto: Ice Aliens