Neu: Sonntags 17:30 Uhr im Bürgerhaus

Werbung

Angermund. „Sonntags 17.30 Uhr im Bürgerhaus“ heißt das neue Angebot des Kulturkreises Angermund. Den Anfang macht am Sonntag, 26. Mai, die Kaarster Bestsellerautorin Christiane Wünsche mit ihrem fesselnden Roman „Schwestern in einem anderen Leben“ im Bürgerhaus, Graf-Engelbert-Straße 9. Der Eintritt kostet zehn Euro.

Der Roman ist inspiriert von einer wahren Begebenheit und handelt von Freundschaft und einer jahrzehntelangen Suche nach Geborgenheit. „Juli 1976 – es ist heiß in Europa. Rebecca genießt mit ihrer Clique die freie Zeit am See. Sie hat Spaß, verliebt sich – und dann nach den Sommerferien verändert sich alles.“ Mit viel psychologischem Gespür erzählt Christiane Wünsche eine spannende Familiengeschichte, die besonders ist und doch vertraut anmutet.

Karten für die Teilnahme gibt es in Angermund bei Florantika Blumen und Spielwaren Hotzenplotz, in Lintorf in der Buchhandlung Rose Schlüter, Speestraße 35.

Verbindliche Reservierungen: andrea.lindenlaub@angermunder-kulturkreis.de


Werbung