Museum: Werkstatt für Kinder und Sonntagsführung

Werbung

Ratingen. Das Museum Ratingen, Grabenstraße 21, lädt am kommenden Wochenende Jung und Alt zum Besuch, zum Mitmachen und zum Kunstgenuss ein.

Am Samstag, 7. Januar, findet für alle Kinder ab sieben Jahren von 11.30 bis 13.30 Uhr die offene Museumswerkstatt statt. Die Teilnehmenden betrachten die Stadt- und Architekturfotografien von Ralf Brueck und stellen dann mit Karton, Papier und Fotos eigene Collagen her. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung telefonisch 02102/550-4184 oder an museum@ratingen.de.

Am Sonntag, 8. Januar, kann bei der kostenlosen Sonntagsführung die Sonderausstellung „Ralf Brueck. Werkschau“ erkundet werden. Der einstündige Rundgang beginnt um 11.30 Uhr. Die Einzelausstellung präsentiert eine gezielte Auswahl aus Bruecks verschiedenen, aufeinander aufbauenden Serien. Die Werke reichen von Architektur und urbanen Landschaften bis hin zu geologischen und botanischen Aufnahmen.

www.museum-ratingen.de

Ralf Brueck, Liquid Cave, 2021, Fotografie, 40 x 53 cm, © VG Bild-Kunst, Bonn 2022