Konzert: Tänze in der klassischen Musik

Werbung

Lintorf. Am Sonntag, 24. März, 17 Uhr findet in der Johanneskirche, Am Löken 67, das Frühjahrskonzert „Tänze in der klassischen Musik“ des Collegium Musicum statt. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Das Collegium Musicum Ratingen bereitet zurzeit mit großer Spielfreude sein nächstes Kammerkonzert vor. Volkstümliche Tänze und Gesellschaftstänze, die Eingang in die klassische Musik gefunden haben, werden dem Publikum vorgestellt. Sie bilden den Rahmen für das Bassklarinetten-Duo [døbas], den Solisten des Konzertes, bestehend aus dem Dirigenten Didier Jacquin und Holger Busboom. Sie knüpfen an das Thema an und präsentieren Tänze, komponiert von Didier Jacquin.

Werbung