Ice Aliens Sonntag gegen Neuss

Werbung

Ratingen. Bei ihrem ersten Saisonauftritt in Neuss legten die Ice Aliens los wie die Feuerwehr und führten schon nach dreieinhalb Minuten mit 0:2. Mit einem Sieg fuhren sie zurück an den Sandbach. Nach Möglichkeit wollen Trainer Frank Gentges und sein Team nun die nächsten drei Punkte einfahren. Mit dem NEV kommt am Sonntag, 6. November, 18 Uhr der Tabellendritte an den Sandbach. Die Neusser haben sich zu Beginn der Saison etwas schwergetan, sind nun aber gut in Schwung gekommen. Wollen die Ice Aliens die Tabellenspitze mit dem jetzigen Vorsprung verteidigen, müssen sie eine ähnliche Leistung zeigen, wie gegen Neuwied.

Franceso Lahmer hat den Verein informiert, dass er ab sofort aus privaten Gründen nicht mehr am Trainings- und Spielbetrieb teilnehmen wird. Ob und wann er nach der Geburt seines Kindes noch einmal in den Kader zurückkehrt, wird sich zeigen. Zunächst nimmt er jedoch eine Babypause.

Foto: Ice Aliens