Zentralmateriallager wieder samstags geöffnet

Werbung

Ratingen. Am Samstag, 4. Dezember, werden am Zentralmateriallager in Tiefenbroich wieder Wertstoffe wie Elektroaltgeräte, geringe Mengen Sperrmüll und Bauschutt von Ratingern angenommen. Auch Schadstoffe können damit wieder an der Robert-Zapp-Straße abgegeben werden. Dieser Samstagsservice war vorübergehend zur Sandstraße ausgelagert gewesen.

Es gilt die 3G-Regel für den Einlass und, wie an den anderen Wochentagen, eine Beschränkung von maximal drei Fahrzeugen auf dem Hof. Besucher müssen nachweislich geimpft, genesen oder getestet sein. Im Übrigen ist auf dem Gelände eine FFP2- oder OP-Maske zu tragen und der Sicherheitsabstand einzuhalten. Aufgrund der Einlassbeschränkung kann es an den Samstagen zu längeren Wartezeiten kommen. Daher appelliert die Stadt, nur dringende Entsorgungsfahrten an den Samstagen zu unternehmen.

Das Zentralmateriallager hat montags, mittwochs und donnerstags von 7 bis 15.30 Uhr, dienstags von 7 bis 16 Uhr, freitags von 7 bis 13 Uhr und samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet.