Wieder erhältlich: Neuer Veranstaltungskalender

Werbung

Ratingen. Trotz der Corona-Pandemie sind wieder Veranstaltungen möglich. Die neue Ausgabe des Veranstaltungskalenders „Ratingen Live“ für Oktober bis Dezember gibt dazu eine kompakte Übersicht über die Angebote aus Kultur und Freizeit.

Der Kalender informiert mit einem redaktionellen Teil sowie einem Kalendarium über die Veranstaltungshöhepunkte der betreffenden drei Monate. Darin enthalten ist auch ein Überblick über die Ausstellungen der Ratinger Museen, Angebote für Kinder und Jugendliche und über die wichtigsten städtischen kulturellen Institutionen samt Adressen und Kontaktdaten.

„Ratingen Live“ wird vom Amt für Kultur und Tourismus herausgegeben, erscheint alle drei Monate zum Quartalsanfang und ist in den öffentlichen Einrichtungen in Ratingen und in zahlreichen Buchhandlungen, Apotheken und Hotels kostenlos erhältlich.

Außerdem kann er auf der städtischen Internetseite www.ratingen.de kostenlos heruntergelanden werden. Dort können Veranstalter auch eigene Veranstaltungen melden, die dann im städtischen Online-Kalender und – je nach Platzmöglichkeit – auch im gedruckten Veranstaltungskalender „Ratingen Live“ veröffentlicht werden.

Foto: Stadt Ratingen

Werbung