Wieder Dreck-weg-Tag in Ratingen

Werbung

Ratingen. In diesem Jahr findet zum 15. Mal der Ratinger Dreck-weg-Tag statt. Termin ist Samstag, 3. März, von 10 bis 12 Uhr. Ziel dieser Aktion ist es, die Ratinger für eine dauerhaft saubere Stadt zu sensibilisieren.

In den letzten Jahren beteiligten sich rund 900 Ratinger an der Aktion und nutzten den gemeinsamen Frühjahrsputz, um Straßenränder, öffentliche Plätze und Parkanlagen nach dem Winter von Abfällen zu befreien. Die Abfallberatung der Stadtverwaltung stellt für die Helfer wieder Müllsäcke und Handschuhe zur Verfügung. Nach der Reinigungsaktion werden die gesammelten Abfälle von den städtischen Mitarbeitern abgeholt und entsorgt.

Nach der Aufräumaktion sind alle Teilnehmer um 12 Uhr auf dem städtischen Baubetriebshof, Sandstraße 25-27, zur Dankeschön-Party eingeladen. Zur Stärkung gibt es Getränke und die Feuerwehr bereitet eine leckere Suppe zu. Für die Unterhaltung sorgen seit vielen Jahren die Mobile Disco „Hai-Life“, das Spielmobil Felix und eine Verlosung.

Egal ob Privatpersonen, Firmen oder Vereine – jeder, der sich für seine Umwelt und Region engagieren möchte, ist eingeladen, beim Dreck-weg-Tag mitzumachen. Weitere Information zur Aktion gibt es bei der städtischen Abfallberatung, Telefon 02102/550-7041.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.