Werbegemeinschaft bündelt Angebote in Corona-Zeiten

Werbung

Lintorf. In den kommenden Tagen verteilt die Werbegemeinschaft Lintorf ein kleines Infoblatt mit Angeboten der Händler in diesen ungewöhnlichen Zeiten an alle Lintorfer Haushalte. „Liebe Lintorfer, zusammenhalten und sich gegenseitig unterstützen, dafür steht Lintorf. Jetzt ist unser aller Solidarität gefragt“, heißt es in dem Infoschreiben, das die Lintorfer in Kürze in ihren Briefkästen finden werden.

„Wir wollen unseren Kunden durch einen angepassten Service helfen“, sagt Helga Krumbeck, Vorsitzende der Werbegemeinschaft. Dies wollen die Händler vor allem leisten, in dem sie anbieten, ihre Waren nach Hause zu liefern. Aber auch kostenlose Einkaufshilfen und Dienstleistungen werden angeboten. 

Um eine Versorgung der Bevölkerung weiter aufrecht zu erhalten, haben die Lintorfer Geschäftsleute daher ihr Serviceangebot angepasst und vielfach deutlich erweitert. Einzelne Unternehmer bieten auch Einkaufsdienste für Senioren oder Risikopersonen an oder auch die Möglichkeit telefonisch miteinander zu kommunizieren.

Alle Angebote finden die Lintorfer auch schon jetzt auf der Internetseite der Werbegemeinschaft.

Unternehmen, die sich noch an der Aktion beteiligen wollen, können sich bei der Werbegemeinschaft jederzeit melden, post@werbegemeinschaft-lintorf.de.

Werbung