Weltalzheimertag: Demenzinitiative lädt ein

Werbung

Ratingen. Gemeinsam mit den Kooperationspartnern lädt die Ratinger Demenzinitiative Ratinger ein. Am 21. September ist Weltalzheimertag und auch in den Räumen der Demenzinitiative in der Wallpassage kann man sich zwischen 10 und 13 Uhr informieren.

„Wir demonstrieren anhand eines Parcours, wie es sich anfühlt, an einer Demenz zu erkranken“, erklärt Gina Kuypers, Koordinatorin der Demenzinitiative. Damit soll das Verständnis und die Empathie gegenüber Menschen mit Demenz erhöht werden. Zusammen mit vielen weiteren Ratinger Anlaufstellen tritt sie für mehr Aufklärung ein. „Viele wissen nicht, wie sie sich verhalten sollen – gemeinsam suchen und finden wir Wege.“

Werbung