Weiteres Amt zieht in neues Rathaus

Werbung

Ratingen. Das städtische Amt für Finanzwirtschaft zieht am Montag und Dienstag, 8. und 9. Juli, ins neue Rathaus an der Minoritenstraße 2-6. Wegen des Umzugs ist das Amt an beiden genannten Tagen für den Publikumsverkehr geschlossen. Ab Mittwoch, 10. Juli, sind die Mitarbeiter des Amtes für Finanzwirtschaft am neuen Standort in der dritten Etage des neuen Rathauses wieder erreichbar.

Werbung